Haartransplantation

Bergmann-Kord Klinik Athen

Bei einem Wunsch einer Haartransplantation arbeitet das Headdress Fachinstitut eng mit einem spezialisierten Ärzteteam der Bergmann-Kord Klinik in Athen zusammen. Diese Klinik ist mit ihren Experten spezialisiert auf Haartransplantationen und greift auf eine 30 Jahre lange Erfahrung im Bereich der Haartransplantation zurück. Um das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen wird im Headdress Fachinstitut in Linz eine fachgerechte Nachbehandlung der Haartransplantation angeboten.


Das Haar fällt meist bei Männern durch eine genetische Programmierung am Oberkopf aus, darum werden Haare aus dem Hinterkopf entnommen und am Oberkopf eingepflanzt. Die Haare vom Hinterkopf (Hinterkopf Haare) sind genetisch bedingt nicht zum Ausfall programmiert. Aus diesem Grund werden diese neu transplantierten Haare nach der Transplantation auch nicht mehr ausfallen. Durch die verschiedenen und individualisierten Haarausfallbehandlungen, kann ein Haar Wachstum herbeigeführt, ein weiterer Haarausfall verhindert und vorhandene Haarfollikel mittels PRP gestärkt werden. Um die übrigen, nicht implantierten Haare am Oberkopf vorm Ausfall zu bewahren wird die PRP-Behandlung (Plättchen reiches Plasma) dringend empfohlen.

Für die Diagnose wird eine mikroskopische Haar- und Kopfhautanalyse durchgeführt. Jeder Kunde ist einzigartig und daher beraten wir Sie individuell und erstellen die bestmöglichste Behandlung bei Haarausfall. Die Behandlung ist individuell, exakt und speziell auf Sie abgestimmt.

Mit den modernsten und besten Spezial-Geräten am Markt und einer umfangreichen Betreuung, sind Sie bei uns im Headdress Institut bestens von Spezialisten beraten und versorgt. Unser Ziel ist es für unsere Kunden die bestmögliche Lösung & Ergebnis für den Haarausfall zu finden. Wir begleiten Sie über einen längeren Zeitraum und bieten eine professionelle Nachbehandlung, um das bestmöglichste Ergebnis erreichen zu können.

Zusätzlich bieten wir Ihnen, in Zusammenarbeit mit einem Blutanalyse-Labor in Linz, eine spezielle Blutanalyse für eine genauere Diagnose ihres Haarausfalls.

FÜHLEN SIE SICH BESTENS AUFGEHOBEN UND BERATEN.


Vorher
Nachher

Haartransplantation als dauerhafte Lösung:

Die Haartransplantation ist die einzige, dauerhafte, medizinische Lösung zur Behandlung der androgenetischen Alopezie, der üblichsten Form von Haarausfall. Im Gegensatz zu den Ergebnissen von älteren Methoden kann die moderne Haartransplantation ein vollkommen natürliches, ästhetisches Ergebnis erzielen, dass dabei gänzlich unsichtbar bleibt, vorausgesetzt, dass sie von spezialisierten, erfahrenen und kompetenten Ärzten durchgeführt wird.

Auf bessere Ergebnisse der Haartransplantation abzielend, wird die Haartransplantation mit der PRP-Methode (Platelet Rich Plasma) kombiniert. Die Verwendung von Wachstumsfaktoren trägt während des gesamten Prozesses, in jeder Hinsicht wesentlich zu der Haartransplantation und einem bestmöglichen Ergebnis bei.

DER WEG ZUR HAARTRANSPLANTATION

Nach einer Kopfhaut und Haaranalyse bei uns im HEADDRESS Fachinstitut werden Bilder von der derzeitigen Haarsituation an das Ärzteteam in die Bergmann Kord KLINIK in Athen geschickt. Das Ärzteteam entscheidet auf Grund der Haar und Kopfhautdiagnostik, ob eine Haartransplantation stattfinden kann.

Bei kompletter Glatze oder sehr großer kahler Fläche ist oft eine Haartransplantation nicht mehr möglich.

Bei genug eigen Haar am Hinterkopf wird empfohlen welche Technik das am besten zum Kunden passt. Entweder die F.U.E. Einzelhaar - Technik oder die F.U.T. Strip-Technik.

F.U.E Technik - Einzelhaartechnik

Der Hinterkopf wird auf wenige Millimeter abrasiert, dann werden einzelne Haare inkl. Wurzel entnommen. Diese werden von Hand von Gewebe und Fett getrennt und innerhalb 30 min an den Kahlen Stellen eingepflanzt.

Die F.U.E. ist dadurch die aufwendigere und auch etwas teurere Technik. Für kleinere kahle Stellen ist diese Technik gut geeignet.

F.U.T. Technik - Striptechnik – wird bei größeren kahlen Flächen angewendet.

Bei der Strip Technik werden vom Hinterkopf Streifen entnommen und es können mehr und schneller einzelne Haare implantiert werden.

Diese Technik ist günstiger. Am Hinterkopf hat man eine kleine Narbe, aber bei sehr geübten Ärzten wie das Ärzteteam von der Bergmann Kord Klinik ist diese Narbe später so gut wie nicht mehr sichtbar.

Wenn die Transplantation durchführbar ist und der Termin vereinbart ist. Wird eine Reise und ein nettes kleines Hotel direkt neben der Klinik organisiert.

So könnte Ihre Reise aussehen: Ankunft in Athen – Sie werden natürlich am Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht. Am nächsten Morgen beginn mit der Haartransplantation – eine ruhige entspannte Nacht im Hotel – Nächster Morgen eine Vorsichtige Haarwäsche in der Klinik und abends der Heimflug. Falls Sie ein paar Tage länger bleiben möchten um die Stadt Athen zu erkundigen z.B. die Akropolis, haben Sie jeden Tag eine kostenlose Behandlung in der Klinik frei. Auch wenn Sie Ihren Partner mitnehmen möchten, die Klinik bietet einen wunderschönen SPA Bereich und einen hochmodernen SKIN – Schönheitsbereich mit vielen Gesichtsbehandlungen wie z.B. Botox od. Hyaluron u. v. m. Nach 2 Tagen kann die Heimreise wieder angetreten werden.

Zu Hause bekommen Sie dann in unserem Fachinstitut und von Dr. med. Koller Matthias eine professionelle Nachbehandlung. Z.B.: Die Haartherapie VOLUMED, PRP-Behandlung oder auch Fädenentfernung nach der Striptechnik.


FUE – Follicular Unit Extraction

Die modernste Haartransplantationstechnik

Wichtige Informationen über Haartransplantation.

  • Der Eingriff wird mit lokaler Anästhesie durchgeführt und ist vollkommen schmerzlos sowohl während, als auch nach der Operation.
  • Die neuen Haare entwickeln sich nach der Haartransplantation allmählich, und die ersten Resultate werden nach ungefähr 3 Monaten sichtbar, während das Endergebnis meistens ein Jahr nach der Operation sichtbar wird.
  • Die neuen Haare wachsen genau wie die anderen und brauchen die übliche Pflege (Waschen, Frisur usw.). Ihre genetische Veranlagung garantiert außerdem, dass sie nicht vom Haarausfall befallen werden können, so dass Haarausfall in diesen Bereichen ausgeschlossen ist.
  • Je nach Beruf, Gewohnheiten und Lebensstil kann die Person, die sich einer Haartransplantation unterzogen hat, nach einigen Tagen in ihren normalen Alltag zurückkehren (in manchen Fällen kann die Person sogar schon am nächsten Tag wieder arbeiten). Einschränkungen betreffen hauptsächlich das Gewichte heben, Sonnenexposition, intensive körperliche Betätigung usw...

Die Haartransplantation ist die einzige, dauerhafte, medizinische Lösung zur Behandlung der androgenetischen Alopezie, der üblichsten Form von Haarausfall.

Die Verwendung von Wachstumsfaktoren trägt während des gesamten Prozesses in jeder Hinsicht wesentlich zu der Haartransplantation bei.

Die modernste, aktuelle Haartransplantation wird durch Entnahme von Haarfollikeln aus dem Hinterkopf (Spenderbereich) und ihre Verpflanzung in den Bereich mit Haarausfall durchgeführt.

Die FUE Technologie hat die lineare Inzision überflüssig gemacht und erlaubt es den Ärzten, die Follicular Unit Hair Transplantation mit direktem Entnehmen von einzelnen follikularen Einheiten durchzuführen.

Da die Transplantation von neuen Haaren ein Wachstum erlaubt, das dem natürlichen Wachsen ähnlich ist, können wir ein vollkommen natürliches, ästhetisches Ergebnis erzielen.

Unsere Klinik verwendet alle international zugelassene Techniken. Die Experten empfehlen die geeignete Technik je nach Fall und den Bedürfnissen jedes Patienten entsprechend.


Die Haartransplantationstechnik FUE bei Bergmann Kord.

FUE wird durch Entnahme von Follikeleinheiten aus dem hinteren und den seitlichen Teilen der Kopfhaut und deren Verpflanzung in den vom Haarausfall befallenen Bereich durchgeführt. Sie kann das natürliche Haarwachstum nachbilden, da die transplantierten Haare in natürlichen Gruppen von 1-4 Haaren nachwachsen.

Die Protokolle von FUE werden von hochqualifizierten Chirurgen mit ausgeprägter ästhetischer Wahrnehmung durchgeführt, was zu einem verfeinerten und unsichtbarem ästhetischen Ergebnis führt.

Wichtige Informationen über FUE

  • FUE ist ideal für die Wiederherstellung von Haaransatz, Schläfen, Seiten, Augenbrauen, Bart und Narben.

  • FUE ist für Männer und Frauen mit androgenetischer Alopezie (alopecia androgenetica) geeignet.

  • Es besteht die Möglichkeit, dass Mega-Sitzungen (mehr als 3.000 Follikeleinheiten) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt werden können (dies wird meistens nach Ihrer persönlichen Konsultation und Untersuchung von dem Arzt beschlossen, da es von individuellen Faktoren abhängt).

  • Der Arzt kann den hinteren und die seitlichen Teile der Kopfhaut als Spenderbereich verwenden.

  • FUE wird überwiegend von Personen bevorzugt, die einen sehr kurzen Haarschnitt haben.

Bei der aktuell modernsten Methode werden Haarfollikel am Hinterkopf (Spenderbereich) entnommen und im betroffenen Bereich des Haarausfalls neu verpflanzt.

Da die Transplantation von neuen Haaren ein Wachstum erlaubt, welches dem natürlichen Wachsen von Haaren sehr ähnlich ist, wird ein vollkommen natürliches und ästhetisches Ergebnis erzielt.

Wir bieten Ihnen

  • Individuelle Betreuung und personalisierte Behandlungen

  • Medizinischer und fachgerechter Service, der in einem fairen Preis-Leistung-Verhältnis steht

  • Modernste Behandlungsmethoden bei Haarausfall

  • Analysegespräche mit mikroskopischer Untersuchung der Haare und Bilder


Medizinische Behandlung Von Haarausfall

Spezielle Haarstärkungstherapien

Lunch Break Treatments

Therapie zur Stärkung der Haare

Wenn wir über die Behandlung von Haarausfall reden kommt es Wesentlich auf die Art und Weise an, in denen wir Nahrung und Kraft der Wurzel und den Haaren bieten, um eine Verlängerung der Haarfollikel Lebenszyklus zu erreichen, so verzögern wir das Auftreten von Haarausfall.

Bergmann Kord wendet die anspruchsvollsten Haarverstärkungs-Therapien je nach Fall und dem Ergebnis des trichotomischen Tests an. Es gibt eine Reihe von Optionen sowohl zur Vorsorgung aber auch in Fällen fortgeschrittenen Haarausfalls.

Die Bergmann Kord Spezialisten erschaffen ein persönliches Behandlungsprogramm für jeden Interessierten unter Berücksichtigung seiner besonderen Bedürfnisse.

Die Bergmann Kord Therapien sind ideal für:

  • Fälle von anfänglichen oder sogar fortgeschrittenen Haarausfall.
  • Geschwächtes und dünnes Haar.
  • Personen die sich einer Transplantation unterzogen haben da es das Wachstum der neuen Haare beschleunigt und zur Stärkung der bestehenden Haare hilft.
  • Probleme der Kopfhaut (fettige, trockene Haut, Rötung etc.).

PRP(Platelet Rich Plasma)

Haarausfallbehandlung mit aktivierten Blutplättchen-Wachstumsfaktoren

Die PRP (Platelet Rich Plasma) Haarausfall Therapie ist eine neue, innovative Methode zur Behandlung von Haarausfall bei Männern und Frauen unter Nutzung der regenerativen und anaplastischen Eigenschaften von Blutwachstumsfaktoren

Die Rolle der Wachstumsfaktoren bei der Behandlung von Haarausfall

Wachstumsfaktoren (growth factors) sind Proteine die im Körper zu finden sind.

Sie haben eine anaplastische und regenerative Wirkung, daher können sie schwache und alte Stammzellen der Haarfollikel, die eine Fehl - oder Unterfunktion haben, reaktivieren.

Weil das Plasma und die Blutplättchen Wachstumsfaktoren enthalten, erhöht das PRP-Verfahren ihre Konzentration, wodurch eine höhere Anzahl alter Stammzellen aktiviert werden. Infolgedessen tritt die Wiederherstellung und Regeneration des Bereichs mit Haarverlust in kürzerer Zeit und mit größerer Wirksamkeit auf.

Wie funktioniert PRP?

Die PRP-Methode wird von qualifizierten wissenschaftlichen Mitarbeitern unter strengen Gesundheits-und Sicherheitsbedingungen angewendet und ist in ca. einer Stunde abgeschlossen. Anfangs wird eine einfache Blutentnahme (sowie allgemeine Blutuntersuchungen) durchgeführt, gefolgt von Bergmann Kords spezialisiertem wissenschaftlichen Protokoll.

Iontophorese: Eine neue Art und Weise der Verabreichung von pharmazeutischer Therapie für die Behandlung von Haarausfall

Die Iontophorese ist als Methode für die FDA (American Food and Drug Administration) akzeptabel. Im Wesentlichen ist es die Methode der aktiven perkutanen Verabreichung von ausgewählten Medikamenten oder Therapien mit Hilfe von elektrischem Strom. Voraussetzung ist, dass die Behandlung wasserlöslich ist und positive oder negative Ionen enthält.

“Ionen” sind Atome, die eine positive oder negative Ladung als Folge von Verlust oder Gewinn von einem oder mehreren Elektronen haben, während “Aufladen” die Übertragung bedeutet. Als Iontophorese ist daher der Ionentransfer charakterisiert.

Diese innovative und total schmerzlose Technik nutzt die neue exklusive Zusammenarbeit der Haarklinik Bergmann Kord mit der Dermatologischen Klinik Dr. Fabio Rinaldi in Mailand, die für die Kopfhaut bekannt ist.

Volumed® Haarausfall Behandlungen in Kombination mit PRP

Die Effektivität von PRP wird durch die Kombination von volumed® Therapien mit Bergmann Kord Soft Laser verbessert und verstärkt die Wirkung.

Behandlung volumed®

Die spezialisierte, effektive Haarbehandlung volumed® ist das Ergebnis von jahrelanger und intensiver Laborforschung von Bergmann in Deutschland. Produkte pflanzlichen Ursprungs, dermatologisch getestet und mit Wirkstoffen mit maximaler Wirksamkeit, erfüllen den höchsten Anspruch für Behandlung und Pflege.

Soft Laser

Neben der volumed®- Behandlung sorgt die komplementäre Anwendung von Soft-Laser für eine umfassende therapeutische Wirkung und maximiert die Behandlungswirksamkeit. Soft Laser ist absolut sicher für die Gesundheit und verursacht keine Nebenwirkungen. Der Laserstrahl hat eine mechanische Wirkung, die eine lokale Gefäßerweiterung, einem erhöhten Blutfluss und einer Sauerstoffanreicherung verursacht, dass zu Ernährung der Haarfollikeleinheiten und zu Verbesserung des Haarlebenszyklus führt. Die Verwendung von Soft-Laser reguliert und normalisiert die Aktivität der Talgdrüsen, revitalisiert, rekonstruiert und regeneriert das Gewebe und schließlich beschleunigt das Haarwachstum.